302 Found

Found

The document has moved here.

EU-FörderungÖffentliche FörderungBund und LandStiftungenPreiseNetzwerkeLandesjugendplan
 
zurück zurück zur Trefferliste     Korrigieren    Hier fehlt was!     Karteikarte drucken

Wettbewerb Euroscola

Förder-Region: bundesweit
Förderfelder: Interkultureller Austausch, Schule, Demokratieförderung, Kinder / Jugendliche, Politik
Art der Organisation: Preise/Wettbewerbe
Ziel und Zweck:
Durch den Wettbewerb erhalten Schülerinnen und Schüler die Chance, sich mit dem Thema Europa und dem Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen in der Europäischen Union zu befassen. Dabei ist von besonderer Bedeutung zu diskutieren, wie junge Menschen ihre europäische Umwelt wahrnehmen und wie sie ihre eigene Rolle in der Gesellschaft sehen.
Steckbrief:
Das Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland ruft jedes Jahr den "Wettbewerb Euroscola" aus. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs nehmen als deutsche Vertreterinnen und Vertreter am Programm Euroscola im Europäischen Parlament in Straßburg teil. Dort treffen sich 15 Mal im Jahr je ca. 500 Jugendliche aus allen 28 EU-Mitgliedstaaten für einen Tag. Euroscola findet in englischer und französischer Sprache dort statt, wo sonst europäische Politik gemacht wird: im Plenarsaal und in den Ausschussräumen des Europäischen Parlaments.

Alle Informationen zum Wettbewerb lassen sich auch unter http://europarl.de > "Jugend und Schulen" > "Euroscola-Wettbewerb des europäischen Parlaments" finden.


nach oben zum Seitenanfang