302 Found

Found

The document has moved here.

EU-FörderungÖffentliche FörderungBund und LandStiftungenPreiseNetzwerkeLandesjugendplan
 
zurück zurück zur Trefferliste     Korrigieren    Hier fehlt was!     Karteikarte drucken

Förderung "Grenzenlos Willkommen"

Förder-Region: bundesweit
Förderfelder: Soziale Integration, Interkultureller Austausch, Kinder / Jugendliche, Kunst / Kultur
Art der Organisation: Öffentliche Förderung
Ziel und Zweck:
Gefördert werden ehrenamtliche Kleinstprojekte für, mit und von geflüchteten Jugendlichen.
Steckbrief:
Die djo-Deutsche Jugend in Europa ist ein überparteilicher und überkonfessioneller Jugendverband, der sich für ein geeintes, demokratisches Europa einsetzt, in dem der trennende Charakter von Grenzen überwunden ist. Im Rahmen seiner Jugendarbeit fördert er die kulturelle Betätigung von jungen Zuwandererinnen und Zuwanderern als Mittel der Identitätsstiftung und Unterstützung zur gesellschaftlichen Teilhabe. In den Bereichen Internationaler Jugendaustausch, Kulturelle Bildung und Integrationsarbeit organisiert er auf Versöhnung und Verständigung ausgerichtete Austausch- und Begegnungsmaßnahmen. Weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist der Einsatz für die sozialen, politischen und kulturellen Rechte von geflüchteten Kindern und Jugendlichen.

Mit "Grenzenlos Willkommen" stärkt die djo ehrenamtliche Initiativen für, mit und von geflüchteten Jugendlichen durch die Vergabe von zehn Kleinstprojekt-Förderungen (jeweils 750 €) für Projekte, an denen geflüchtete Kinder und Jugendliche beteiligt sind.

Alle Informationen zur Förderung lassen sich auch unter http://djo.de > "Unsere Themen: Arbeit mit Geflüchteten" > "Förderung für Kleinstprojekte" finden


nach oben zum Seitenanfang