302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.29 (Ubuntu) Server at www.jugendnetz.de Port 80
EU-FörderungÖffentliche FörderungBund und LandStiftungenPreiseNetzwerkeLandesjugendplan
 
zurück zurück zur Trefferliste     Korrigieren    Hier fehlt was!     Karteikarte drucken

Margot-Friedländer-Preis

Förder-Region: bundesweit
Förderfelder: Kinder / Jugendliche, Schule, Demokratieförderung, Bildung / Erziehung
Art der Organisation: Preise/Wettbewerbe
Ziel und Zweck:
Der Wettbewerb ruft Jugendliche und Auszubildende dazu auf, sich mit dem Holocaust, seiner Überlieferung und Zeugenschaft in interaktiven Projekten auseinanderzusetzen und sich gegen heutige Formen von Antisemitismus, Rassismus und Ausgrenzung einzusetzen.
Steckbrief:
Der Margot-Friedländer-Preis ist ein Wettbewerb der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa ermöglicht durch das Bundesfamilienministerium im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!", Ernst & Young und die Berliner Sparkasse.

Margot Friedländer ist Zeitzeugin des Holocaust und besucht regelmäßig Schulen in ganz Deutschland um über Ihr Leben zu berichten und junge Menschen zu Zivilcourage zu ermutigen.

Alle Informationen zum Wettbewerb lassen sich auch unter http://schwarzkopf-stiftung.de > "Preise & Stipendien" > "Margot-Friedländer-Preis" finden.


nach oben zum Seitenanfang