302 Found

Found

The document has moved here.

EU-FörderungÖffentliche FörderungBund und LandStiftungenPreiseNetzwerkeLandesjugendplan
 
zurück zurück zur Trefferliste     Korrigieren    Hier fehlt was!     Karteikarte drucken

Adolf-Hempel-Jugendtierschutzpreis

Förder-Region: bundesweit
Förderfelder: Kinder / Jugendliche
Art der Organisation: Preise/Wettbewerbe
Ziel und Zweck:
Der "Adolf-Hempel-Jugendtierschutzpreis" wird an Kinder und Jugendliche verliehen, die sich in besonderer Weise für den Tierschutz engagieren.
Steckbrief:
Adolf Hempel war ein Mensch, der immer auch in politischen Dimensionen gedacht hat und ein großes Herz für die Tiere hatte. Die Akademie für Tierschutz des Deutschen Tierschutzbundes e.V. entstand durch das Testament des Neubiberger Bürgers Adolf Hempel, der das Grundstück, auf dem die Akademie errichtet ist, mit entsprechender Auflage dem Tierschutz vermacht hat.

Anlässlich seines 100. Geburtstags am 31. Mai 2000 rief die Akademie für Tierschutz den Adolf-Hempel-Jugendtierschutzpreis ins Leben, der erstmalig am 31. Mai 2001 verliehen wurde. Dieser Preis ehrt das besondere, vorbildliche Engagement des Neubiberger Buchhändlers. In seinem Sinn soll mit diesem Preis erreicht werden, Kinder und Jugendliche für den Tierschutz zu begeistern.

Alle Informationen zum Wettbewerb finden sich auch unter http://jugendtierschutz.de > "Helfen: Jugendtierschutzpreis".
Treffer 1 von 210 (id:30663)
erster  vorheriger  nächster  letzter


nach oben zum Seitenanfang