302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.29 (Ubuntu) Server at www.jugendnetz.de Port 80
EU-FörderungÖffentliche FörderungBund und LandStiftungenPreiseNetzwerkeLandesjugendplan
 
zurück zurück zur Trefferliste     Korrigieren    Hier fehlt was!     Karteikarte drucken

"Dein Ding" - Jugendbildungspreis Baden-Württemberg

Gründungsjahr:  2009
Förderabsicht: Nachwuchsförderung, Projektbezogenes Schaffen
Förder-Turnus: jährlich
Eigenbewerbung: erforderlich
Dienstleistungen und Extras:
FAQ
Häufig gestellte Fragen und die dazugehörigen Antworten zum Wettbewerb lassen sich unter http://jugendbildungspreis.de > "FAQ's" finden.
Antrag:
Die Bewerbung kann sowohl online als auch per Post oder E-Mail erfolgen. Alle Informationen hierzu lassen sich unter http://jugendbildungspreis.de > "Mitmachen Jahr" finden.
Bewerbung-Hilfe:
Eine Anmeldung kann online unter http://jugendnetz.de erfolgen. Dabei gilt es als Partner "DeinDing- Jugendbildungspreis BW Jahr" auszuwählen. Falls nicht bereits erfolgt, ist davor eine Registrierung im Jugendnetz nötig.

Alternativ können die Bewerbungsunterlagen auch postalisch oder per E-Mail an die Jugendstiftung gesendet werden. Der Teilnahmebogen dazu steht unter http://jugendbildungspreis.de > "Mitmachen Jahr" zum Download bereit.

Idealerweise sind der Bewerbung auch Materialien zum Projekt wie etwa Fotos, Filme, Zeitungsartikel, Plakate oder Ähnliches beizufügen.

Bei Fragen zum Wettbewerb:
Tel. 0 70 42 / 83 17 14
info@deinding-bw.de.
Einreichfristen: 05. November
Entscheidungs-Gremien und -Termine:
Fachjury -
Wissenswertes:
Die Jury
In der Jury vertreten sind jugendliche Vertreterinnen und Vertreter
- des Dachverbands Jugendgemeinderäte Baden-Württemberg e.V.,
- der Jugendpresse Baden-Württemberg e.V.,
- des Landesschülerbeirats Baden-Württemberg,
- des Deutsch-Türkischen Forums Stuttgart sowie
- eine Vertreterin des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg.

Die Preise
Jede teilnehmende Projekgruppe erhält das aktuelle "DeinDing-Siegel" zur Nutzung für die eigene Öffentlichkeitsarbeit und wird in der DeinDing-Broschüre vorgestellt. Auch sind alle teilnehmenden Projektgruppen zur großen DeinDing-Abschlussparty im März nach Stuttgart eingeladen.

Aus den eingegangenen Bewerbungen wählt die Jury fünfzehn Projekte aus, die eine Anerkennung in Höhe von 250 Euro erhalten. Vier davon werden mit einem Preis gewürdigt, der mit 1.000 Euro dotiert ist.

Die nominierten- und Preisträgerprojekte erhalten beim DeinDing-Abschlusstag die Möglichkeit an einem Workshop teilzunehmen.


nach oben zum Seitenanfang