302 Found

Found

The document has moved here.

EU-FörderungÖffentliche FörderungBund und LandStiftungenPreiseNetzwerkeLandesjugendplan
 
zurück zurück zur Trefferliste     Korrigieren    Hier fehlt was!     Karteikarte drucken

Stiftung Fliege

Förder-Region: bundesweit
Förderfelder: Religion, Soziales
Art der Organisation: Stiftungen
Ziel und Zweck:
Stiftungszweck ist die Unterstützung von hilfsbedürftigen Personen im In- und Ausland durch unmittelbare Hilfen sowie steuerbegünstigtes Organisationen, die ihrerseits behinderten, kranken, gebrechlichen, armen und sonstigen hilfsbedürftigen Personen helfen, durch Geld und Sachleistungen.
Steckbrief:
Die Stiftung Fliege ist eine rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Tutzing und schwerpunktmäßig in Deutschland tätig. Die Stiftung Fliege trägt das Spenden-Siegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI).

Am Anfang der Stiftung Fliege stehen die Zuschauer der Talkshow Fliege. Der bekannte "Fernsehpfarrer" Jürgen Fliege hat in seiner ARD-Talkshow seit 1994 immer wieder Menschen vorgestellt, deren Schicksal die Zuschauer so berührte, dass sie der Redaktion Geld sendeten. Um mit diesen Spenden professionell und effizient Hilfe leisten zu können, wurde damals die Stiftung Fliege mit gegründet.

Die Stiftung Fliege unterstützt gemeinnützig und mildtätig insbesondere hilfsbedürftige, notleidende und gefährdete Personen im In- und Ausland durch unmittelbare Hilfen, sowie steuerbegünstigte Organisationen, die ihrerseits solche Personen unterstützen durch Geld- und Sachspenden. Sie verfolgt ausschließlich gemeinnützige, kirchliche und mildtätige steuerbegünstigte Zwecke im Sinne der Abgabenordnung.

Die Stiftung berät und betreut nicht selbst, sondern wendet ihre Hilfe den Personen zu, die durch eine Pfarrei betreut werden. Menschen, die Hilfe und Begleitung in schwierigen Lebenslagen benötigen, können sich an ihren Pfarrer bzw. ihre Gemeinde wenden. Diese können dann bei der Stiftung Fliege die notwendige Unterstützung beantragen. Auf diese Weise soll die langfristige Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen gewährleistet werden, da die Stiftung Fliege dies auf Grund der Fülle der Anträge nicht mehr leisten kann. Ein Rechtsanspruch der Antragsteller auf Gewährung einer Zuwendung besteht nicht. Der Vorstand der Stiftung bzw. der Stiftungsrat entscheidet nach pflichtgemäßem Ermessen im Rahmen der Beratung durch die beantragende Pfarrei und der verfügbaren Haushaltsmittel. Vorstand der Stiftung ist Jürgen Fliege, Sitz der Stiftung ist Tutzing.
Treffer 232 von 283 (id:303)
erster  vorheriger  nächster  letzter


nach oben zum Seitenanfang