302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.29 (Ubuntu) Server at www.jugendnetz.de Port 80
EU-FörderungÖffentliche FörderungBund und LandStiftungenPreiseNetzwerkeLandesjugendplan
 
zurück zurück zur Trefferliste     Korrigieren    Hier fehlt was!     Karteikarte drucken

Stiftung Aktive Bürgerschaft

Förder-Region: bundesweit
Förderfelder: Gemeinwesen, Soziales
Art der Organisation: Netzwerke
Ziel und Zweck:
Förderung der Forschung zum "Dritten Sektor" und Unterstützung von Bürgerstiftungen.
Steckbrief:
Aktive Bürgerschaft: Eine Initiative des genossenschaftlichen FinanzVerbundes unter der Schirmherrschaft des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR).

Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung sind für uns die Basis einer modernen Bürgergesellschaft. Diese ist unerlässlich für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes, um Lebensbedingungen und Lebensqualität auch künftig zu erhalten und zu verbessern.

Als Kompetenzzentrum für Praxis und Theorie bürgerschaftlichen Engagements setzen wir uns seit 1997 als privater und überparteilicher Verein bundesweit für die Stärkung von Ehrenamt und gemeinnützigen Organisationen, Corporate Citizenship und Bürgergesellschaft ein. Wir bieten aktiven Bürgerinnen und Bürgern Informationen und Fachwissen rund ums bürgerschaftliche Engagement, beraten und qualifizieren in gemeinnützigen Organisationen Engagierte und unterstützen Wirtschaft, Politik und Verwaltung bei der Entwicklung einer zukunftsorientierten Politik für mehr Engagement. Wir fördern die noch junge Forschung zum "Dritten Sektor" und geben der öffentlichen Diskussion für die Weiterentwicklung einer modernen Bürgergesellschaft ein bundesweites Forum. Besondere Aufmerksamkeit widmen wir dem Bereich Bürgerstiftungen, um nachhaltig die Bürgergesellschaft "von unten" zu stärken.

Wir verstehen uns als gesellschaftliche Plattform für ein zeitgemäßes Bürgerengagement und sind eine Initiative des genossenschaftlichen FinanzVerbundes unter der Schirmherrschaft des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR). Namhafte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, Medien und Gesellschaft unterstützen uns als Kuratoren.

Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) ist für die Initiative "Aktive Bürgerschaft e.V." mit dem Deutschen PR-Preis 2004 in Gold ausgezeichnet worden. Der von der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) und dem F.A.Z.-Institut ausgelobte Preis gilt als die höchste Auszeichnung dieser Art im deutschsprachigen Raum.
Treffer 1 von 10 (id:30145)
erster  vorheriger  nächster  letzter


nach oben zum Seitenanfang