302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.29 (Ubuntu) Server at www.jugendnetz.de Port 80
EU-FörderungÖffentliche FörderungBund und LandStiftungenPreiseNetzwerkeLandesjugendplan
 
zurück zurück zur Trefferliste     Korrigieren    Hier fehlt was!     Karteikarte drucken

Ideenwettbewerb "Vergessen im Internet"

Förder-Region: bundesweit
Förderfelder: Kommunikation / Medien, Wissenschaft / Forschung / Technik, Soziales
Art der Organisation: Preise/Wettbewerbe
Ziel und Zweck:
Ziel des Wettbewerbes ist es zum einen, die vielfältigen Chancen und Gefahren zu beschreiben, die mit der allgegenwärtigen Verfügbarkeit von Informationen im Internet verbunden sind. Zum anderen dient der Wettbewerb dazu, nach Lösungen für bereits erkannte Problemstellungen zu suchen.
Steckbrief:
"Das Internet vergisst nie", sagen uns heute namhafte Wissenschaftler und Experten. Doch was bedeutet das "Nicht-Vergessen" für unser tägliches Leben? Mit welchen Folgen müssen wir heute und zukünftig rechnen? Welche dieser Folgen sind positiv oder negativ, und wie stellen wir uns darauf künftig sein?

Bedarf es Möglichkeiten, solche Informationen zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu entfernen, oder ist es vor allem an der Gesellschaft gelegen, den Umgang mit einer Nichtvergesslichkeit zu erlernen? Wie können wir ein Verantwortungsbewusstsein für die neuen Mechanismen des Nicht-Vergessens schaffen?

In welchem Verhältnis steht ein Vergessen zum Archivieren? Müssen wir auf die "Gnade des Vergessens" künftig verzichten oder gibt es soziale Mechanismen oder technische Möglichkeiten, sie zu erhalten? Welche Chancen bietet uns das Internet als digitales Gedächtnis? Ist Vergessen in Zukunft keine persönliche, sondern eine öffentliche Angelegenheit, wenn etwa Jugendfotos nicht mehr im zu Hause im Schuhkarton, sondern auf Speicherplatz im Internet aufbewahrt werden? Die Fragen ließen sich unendlich fortsetzen. Letztlich sind alle Menschen in unserer sich stetig weiterentwickelnden Informationsgesellschaft gefordert, sich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen.

Mit dem Ideenwettbewerb "Vergessen im Internet" soll eine möglichst breite Auseinandersetzung über die Chancen und Risiken angestoßen werden, die mit der permanenten und andauernden Verfügbarkeit von Informationen im Internet verbunden sind.

Alle Informationen zum Wettbewerb finden sich auch unter http://www.vergessen-im-internet.de
Treffer 5 von 23 (id:30553)
erster  vorheriger  nächster  letzter


nach oben zum Seitenanfang